Was ist aus dem neuen Champion Ao Shin geworden? Das sagt Meddler dazu

LoL - Ao Shin Frühe Vorschau

Vor wenigen Stunden hat Meddler ein weiteres Detail zum nächsten neuen LoL-Champion enthüllt: Es wird ein Top Laner. Viel mehr ist zum Champion allerdings noch nicht bekannt. Eines steht allerdings definitiv fest: Es wird nicht Ao Shin sein.

Wir erinnern uns: Ao Shin wurde im September 2013 mit einem ersten Artwork vorgestellt. Anfang 2014 stellte sich allerdings heraus, dass der Champion voraussichtlich nicht mehr dieses Jahr kommen wird. Auch Meddler hat sich nun noch einmal dazu geäußert und dies mehr oder minder bestätigt.

Zwar ist Ao Shin laut Meddler nach wie vor geplant, allerdings wird dieser noch eine lange Zeit auf sich warten lassen.

Zitat von Meddler (Quelle)

Just wondering but when are we going to see Ao Shin , the Storm Dragon?

Not for a long time. We do still plan to make Ao Shin, but we ran into a number of issues with how we were approaching him. As a result we basically took his concept back to the really early stages – would rather go for slow, but good, than quick but disappointing.

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Was ist aus dem neuen Champion Ao Shin geworden? Das sagt Meddler dazu"

Richtig so! Ich warte lieber 2 Jahre auf einen Champ der interessant aussieht (und wahrscheinlich ein Support wird, wenn ich mich recht erinnere. Mag mich auch irren.) als ihn jetzt zu haben und nur zu denken was für einen Scheiß die da denn gebracht haben, die den Champion erstmal 5 Jahre liegen gelassen wird bevor er ein Rework bekommt und somit nach 7 Jahre erst so ist wie er hätte sein sollen. Find ich also eine richtig gute Entscheidung!

Ich denke mal eher, das es rechtliche Probleme mit Smite gab. Kein Wunder, nachdem man schon so viel abgekupfert hat, da kann man doch jetzt nicht auch noch einen kompletten Champ samt Kit nachahmen.

Kommentar schreiben

Auf LoLSpot.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.