So tötest du Teemo und Quinn, obwohl du geblendet bist!

Was Blenden macht, sollte bekannt sein, nichtsdestotrotz hier nochmal die Eckpunkte: Ist man geblendet, treffen während dieser Zeit keine Autoangriffe, Zauber können aber immer noch treffen. So weit, so bekannt.

Doch scheinbar trifft das nicht immer zu, wie ein von Holyarme Min beweist. Darin kann man nämlich ziemlich gut sehen, wie geblendete Gegner Teemo immer noch angreifen können und Schaden verursachen.

Das Interessante dabei ist, dass man vorher einen Autoangriff ausführen und dann geblendet werden muss, damit man den Gegner dennoch noch einmal angreifen kann. Doch schau dir das Ganze am besten selbst im Video an.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentar schreiben

Auf LoLSpot.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.