Patchnotes vom 15.08.2012 – Rengar kommt zu einem späteren Zeitpunkt

Katarina - Änderungen im LoL-Patch Mitte AugustVor wenigen Tagen veröffentlichte Riot Games bereits eine Video-Vorschau für den „Mitte August“-Patch von League of Legends, der mittlerweile auch auf den Live-Servern eingetroffen ist. Vorgenommen wurden damit u.a. Änderungen an diversen Champions, noch etwas auf sich warten lässt hingegen Rengar, der stolze Jäger.

Rengar, der als nächster neuer Champion der Liga von League of Legends beitreten wird, war nicht im gestrigen Patch enthalten. Wie Riot in den Patchnotes erklärt, wird der stolze Jäger abhängig davon, wann weitere Tests auf dem Beta-Server des Spiels abgeschlossen sind, „zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden“. Einen ersten Blick auf Rengar kannst du jedoch in unserem First Look-Video vom PBE werfen:

Der „Mitte August“-Patch beinhaltete die vor Kurzem angekündigte Überarbeitung Katarinas, die sowohl optisch als auch Gameplay-technisch einer Generalüberholung unterzogen wurde. Änderungen wurden desweiteren u.a. an Garen, Varus und Zyra vorgenommen. Details dazu erfährst du in den Patchnotes direkt im Anschluss.

League of Legends v1.0.0.145

Rengar, der stolze Jäger

  • Abhängig davon, wann weitere Tests auf dem Testserver abgeschlossen sind, wird Rengar zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden.

Garen

  • Allgemein
    • Die grundlegende Lebensregeneration wurde von 9,85 auf 8,25 verringert.
    • Die Lebensregeneration pro Stufe wurde von 0,85 auf 0,75 verringert.
    • Der grundlegende Angriffsschaden wurde von 60,1 auf 56 verringert.
    • Der Angriffsschaden pro Stufe wurde von 3 auf 3,5 erhöht.
  • Beharrlichkeit (passive Fähigkeit)
    • Die Verzögerung wurde von 7 Sekunden auf 9 Sekunden erhöht.
    • Die Fähigkeit wird nicht mehr deaktiviert, wenn man Schaden durch Vasallen in der Lane erleidet.
    • In der Kurzinfo wird nun die gewährte Lebensregeneration angezeigt.
  • Entscheidender Schlag
    • Die Abklingzeit wurde von 12/11/10/9/8 Sekunden auf konstante 8 Sekunden verringert.
    • Das Lauftempo wurde von 15/20/25/30/35 % auf konstante 35 % erhöht.
    • Die Dauer des Lauftempos wurde von konstanten 4 Sekunden auf 1,5/2,25/3/3,75/4,5 Sekunden angepasst.
    • Der grundlegende Schaden wurde von 30/45/60/75/90 auf 30/55/80/105/130 erhöht.
    • Die Dauer der Verstummung wurde von konstanten 2,5 Sekunden auf 1,5/1,75/2/2,25/2,5 Sekunden verringert.
    • Bei der Aktivierung werden nun Verlangsamungen entfernt.
    • Die Fähigkeit kann nun wieder kritisch treffen.
    • Die Dauer der Verbesserung wurde von 6 Sekunden auf 4,5 Sekunden verringert.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Garens nächster normaler Angriff nach „Entscheidender Schlag“ ungewöhnlich schnell erfolgte.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Entscheidender Schlag“ verbraucht wurde, falls Garen den Angriff nicht zu Ende führen konnte.
    • Während er „Entscheidender Schlag“ ausführt, folgt Garen nun weiter seinem Ziel, sollte sich dieses bewegen.
  • Mut
    • Die Fähigkeit wurde dahingehend geändert, dass sie nun anstatt abhängig von den Tötungen von 0 % bis 25 % Rüstungs- und Magieresistenz um 20 % erhöht.
    • Die Schadensverringerung wurde so angepasst, dass sie nun anstatt 20/24/28/32/36 % immer 30 % beträgt.
    • Die aktive Komponente gewährt nun zusätzlich 30 % Verringerung auf Massenkontrolleffekte.
    • Die Dauer wurde von konstant 3 Sekunden auf 2/3/4/5/6 Sekunden angepasst.
    • Die Abklingzeit wurde von 30/27/24/21/18 Sekunden auf 24/23/22/21/20 Sekunden angepasst.
  • Richten
    • Der Schaden wurde von 50/90/130/170/210 (+ 1,4 zusätzlichen Angriffsschaden) auf 20/45/70/95/120 (+ 0,7/0,8/0,9/1/1,1 gesamten Angriffsschaden) angepasst.
    • Der an Vasallen verursachte Schaden wurde von 50 % auf 75 % erhöht.
    • Die Fähigkeit entfernt bei ihrer Aktivierung nun keine Verlangsamungen mehr und reduziert auch nicht mehr die Dauer eingehender Verlangsamungen, während sie aktiv ist.
    • Die Fähigkeit ignoriert nun Kollision. Allerdings wird eine Strafe von 20 % auf das Lauftempo verhängt, wenn Garen durch Vasallen wirbelt.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Richten“ Garen länger als vorgesehen davon abhielt, andere Aktionen durchzuführen.
  • Demacianische Gerechtigkeit
    • Die Abklingzeit wurde von 140/120/100 Sekunden auf 160/120/80 Sekunden angepasst.

Gangplank

  • Skorbut heilen
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Skorbut heilen“ keine Blendungen entfernte.

Jayce

  • Allgemein
    • Seine normalen Angriffe reagieren nun zügiger, vor allem bei Angriffen mit dem Hammer.
    • Es wurde ein Fehler behoben, durch den der erste normale Angriff nach dem Wechsel zu „Merkurkanone“ nicht flüssig auslöste.

Katarina (Gameplay und visuelle Überarbeitung)

  • Unersättlichkeit (passive Fähigkeit)
    • Todesstöße oder Unterstützungen bei Champions verringern die Abklingzeit von „Todes-Lotus“ um 10 Sekunden und setzen alle normalen Fähigkeiten zurück.
  • Tanzende Klinge
    • Die Fähigkeit erhält eine Abklingzeit von 10/9,5/9/8,5/8 Sekunden.
    • Katarina wirft einen Dolch, der 50/85/120/155/190 (+ 0,5 Fähigkeitsstärke) Magieschaden verursacht. Der Dolch springt zu den vier nächsten Gegnern und verursacht an ihnen pro Sprung 10 % weniger Schaden.
    • Getroffene Gegner werden für 4 Sekunden gezeichnet. Katarinas normale Angriffe oder Zauber verbrauchen das Zeichen und verursachen 15/30/45/60/75 (+ 0,2 Fähigkeitsstärke) Magieschaden.
  • Unheimlicher Stahl
    • Die Fähigkeit erhält eine Abklingzeit von 4 Sekunden.
    • Katarina wirbelt Dolche im Kreis, die 40/80/120/160/200 (+ 0,5 zusätzlichen Angriffsschaden) (+ 0,35 Fähigkeitsstärke) Magieschaden verursachen. Trifft sie einen gegnerischen Champion, erhält Katarina 1 Sekunde lang 12/20/28/36/44 % Lauftempo.
  • Blitzschritt
    • Die Fähigkeit erhält eine Abklingzeit von 14/12/10/8/6 Sekunden.
    • Katarina bewegt sich an den Standort ihres Ziels. Sie verursacht 40/70/100/130/160 (+ 0,5 Fähigkeitsstärke) Magieschaden, wenn dieses Ziel ein Gegner ist.
    • Nachdem sie „Blitzschritt“ eingesetzt hat, erhält Katarina 3 Sekunden lang 20 % Schadensverringerung.
  • Todes-Lotus
    • Die Fähigkeit erhält eine Abklingzeit von 60/55/50 Sekunden.
    • Katarina wird zu einem Klingenwirbel und wirft auf die drei ihr am nächsten stehenden gegnerischen Champions Klingen, die über 2 Sekunden hinweg 400/500/600 (+ 3 zusätzlichen Angriffsschaden) (+ 1,75 Fähigkeitsstärke) Magieschaden verursachen.
    • Die Dolche bewirken „Klaffende Wunde“, wodurch eingehende Heilung 3 Sekunden lang um 50 % verringert ist.

Kayle

  • Gerechter Zorn
    • Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke wurde von 0,2 auf 0,4 erhöht.

Pantheon

  • Ägide von Zeonia
    • Das Tempo des Sprungs wurde leicht erhöht.
    • Pantheon landet nun kurz vor dem Ziel, anstatt direkt auf dem Gegner.

Shyvana

  • Erbe des Drachen
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Erbe des Drachen“ beim ersten Auslösen ein Ruckeln verursachte, wenn Skins genutzt wurden.

Teemo

  • Giftschuss
    • Der Schaden beim Auftreffen wurde von 9/18/27/36/45 (+ 0,14 Fähigkeitsstärke) auf 10/20/30/40/50 (+ 0,4 Fähigkeitsstärke) erhöht.
    • Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke des Giftes wurde von 0,14 auf 0,1 verringert.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Gift länger wirkte als vorgesehen.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den sich die Schadenswerte nicht richtig aktualisierten, wenn Teemo eine mit einem Gift niedrigerer Stufe infizierte Einheit traf.

Varus

  • Durchdringender Pfeil
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Durchdringender Pfeil“ manchmal von einem Punkt über Varus’ Bogen abgefeuert wurde.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Durchdringender Pfeil“ am Ende seiner Reichweite Ziele manchmal nicht zuverlässig traf.
  • Verdorbener Köcher
    • Der Bonusfaktor der Fähigkeitsstärke auf die Kumulation von „Verderbnis“ bei der Detonation wurde von 0,01 pro Kumulation auf 0,02 pro Kumulation angehoben.
  • Kette der Verderbnis
    • Die Breite des Geschosses wurde von 60 auf 100 erhöht.
    • Die Sichtbarkeit des Geschosses wurde verbessert.
    • Die Reichweite der Verbreitung vom ersten Ziel zu Zielen in der Nähe wurde von 450 auf 550 erhöht.
    • Um die Ranke zu brechen, muss der Betroffene nun 600 Einheiten anstatt 550 Einheiten entfernt sein.

Ziggs

  • Fixed: Satchel Charge’s timeout tone will now play properly
  • Bitte entschuldigt den Mangel an Informationen; Wir arbeiten daran uns sobald wie möglich eine präzise deutsche Version zu verschaffen.

Zyra

  • Allgemein
    • Das Grundlauftempo wurde von 310 auf 300 verringert.
    • Wenn mehrere Pflanzen dasselbe Ziel angreifen, verursachen zusätzliche Pflanzen anstatt 75 % nun 50 % Schaden.
  • Gebieterin der Dornen (passive Fähigkeit)
    • Bei der Aktivierung werden Zauber nun wie vorgesehen abgebrochen.
  • Ungezügeltes Wachstum
    • Wenn eine Saat zerstört wird, wird „Zauberschild“ nun nicht mehr gebrochen.
    • Der Radius der Pflanzenauswahl wurde leicht erhöht.
  • Packende Wurzeln
    • Der Effekt der Ranke wurde angepasst, damit diese besser zu sehen ist.
    • Schaden pro Stufe wurde von 60/105/150/195/240 auf 60/95/130/165/200 verringert.
  • Würgedornen
    • Schaden wurde von 200/300/400 auf 180/265/350 verringert.
    • Zauberreichweite wurde von 800 auf 700 verringert.

Allgemein

  • Freundesliste Notizen
    • Abhängig davon, wann weitere Tests auf dem Testserver abgeschlossen sind, wird Freundesliste Notizen zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden.
  • Cho’Gath’ Kurzinfos wurden aktualisiert.
  • Die Lebens- und Manabalken in der Hauptanzeige zeigen nun Regeneration pro Sekunde anstatt Regeneration pro 5 Sekunden an.
  • Die Schaltfläche „Oberfläche zurücksetzen“ im Menü „Oberflächenoptionen“ wird den allgemeinen Wert der Skalierung nun auf den korrekten Wert setzen.
  • Ein Fehler wurde behoben, sodass in den Kurzinfos von „Geister“ und „Niedere Geister“ nicht länger steht, sie würden Leben stehlen.

Bewährungsprobe

  • Nexus-Türme
    • Die Anzahl wurde von 1 wieder auf 2 erhöht.
    • Die Trefferpunkte wurden um 900 verringert.
    • Die Rüstung wurde um 20 verringert.
    • Der grundlegende Angriffsschaden wurde um 30 verringert.

Mit jedem Patch versuchen wir, das Aussehen des Spiels mehr oder minder zu verbessern. Wir empfehlen euch, immer die neuesten Grafikkarten-Treiber zu installieren.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Patchnotes vom 15.08.2012 – Rengar kommt zu einem späteren Zeitpunkt"

Ne Menge Änderungen,die Garen Änderungen sind komisch, da ein Buff dort ein Nerf, sieht also eher so aus als ob man ein paar Sachen verschieben wollte.

LoL garen ist einfach viel zu op gewesen das er spin 2 win machen konnte ist schon berechtigt ist auch geil mit q weil da kommt keiner mehr weg un garen kann wieder höchsten krit treffer im game machen jawollo <3

Kommentar schreiben

Auf LoLSpot.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.