LoL: Elise, die Spinnenkönigin – Mein erster Eindruck

Elise im DschungelSeit Kurzem ist der neuen LoL-Champion Elise auf dem Testserver des Spiels verfügbar. Ich habe mittlerweile einige Stunden auf dem PBE verbracht und die Spinnenkönigin genauer unter die Lupe nehmen können. Meine persönliche Einschätzung des neuen Champions findest du in diesen Artikel.

Magier oder Nahkämpfer?

Ein Gank von EliseIch spiele meist Fernkampf-Magier auf der Mittel-Lane in LoL, da ich mit diesen am besten klarkomme. Daher war ich mehr als nur gespannt auf den neuen AP-Champion Elise. Doch genauso schnell wie die Spannung stieg, so schnell ist sie auch wieder verschwunden und Verwirrung machte sich bei mir breit.

Ich hatte am Anfang eigentlich mit einem Champion gerechnet, der Nidalee ziemlich ähnlich ist, also den Gegner von der Ferne aus mit Fernkampfattacken behacken kann und es dann in der Spinnengestalt zu Ende bringt. Ich konnte relativ schnell feststellen, dass es sich hierbei um einen Irrtum handelt. Die Spinnengestalt ist nicht nur ein netter kleiner Bonus sondern gehört fest zum Spielstil. Generell würde ich nach momentanen Stand sagen, dass die Angriffe von Elise in der Spinnenform wesentlich gefährlicher sind als in der Menschenform.

Pfui Spinne

Elise greift Soraka anBesonders die Spinnen, die man herbeiruft wenn man sich verwandeln, sind sehr stark. Nicht unbedingt vom Schaden her, sie fungieren auch ziemlich gut als Schild. Bestimmte Angriffe, die beim ersten Treffer auf den Gegner wirken (Skillshoots), werden meistens von den kleinen Spinnen abgefangen. Das beste Beispiel hatte ich, als mir eine Morgana gefolgt ist und ihr Skillshoot eine meiner Spinnen getroffen hat anstatt mich.

Momentan habe ich das Gefühl, dass die Menschenform eher dafür da ist, um den Gegner auf Abstand zu halten und die Spinnenform sich sehr gut dafür eignet, den Gegner zu verfolgen und ihm den Garaus zu machen.

Das ist natürlich nur meine ganz persönliche Meinung und Elise kann sich auf den PBE immer noch ändern. Riot sollte jedoch etwas aufpassen, denn Elise wirkt momentan auf dem PBE ziemlich stark und eine ähnliche Situation wie z.B. bei Diana, die man dann wegen ihrer enormen Stärke von Turnieren ausschließen musste, wünscht sich der Entwickler sicherlich kein zweites Mal.

Hattest du bereits die Gelegenheit, Elise auf dem PBE zu testen? Wie ist dein erster Eindruck von der Spinnenkönigin?

Elise – First Look

Einen ersten Blick auf Elise kannst du auch in unserem First Look-Video vom PBE werfen:


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentar schreiben

Auf LoLSpot.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.