LoL: Diana und ihre Fähigkeiten offiziell enthüllt

LoL: Diana und ihre Fähigkeiten enthülltErst gestern kündigte Riot Games mit Diana, dem Hohn des Mondes, einen brandneuen Champion für League of Legends an, heute nun folgte bereits die offizielle Enthüllung der Fähigkeiten! Durch ihren hohen Flächenschaden und ihre defensiven Fähigkeiten stellt die Championesse dabei eine perfekte Junglerin dar.

——–

Update: Einen Blick auf Diana kannst du nun auch in unserem First Look-Video vom PBE werfen!

——–

Diana verfügt über die passive Fähigkeit Mondsilber-Klinge, die ihr Angriffstempo erhöht und die dazu führt, dass jeder dritte Schlag Gegner in der Nähe mit zusätzlichem Magieschaden trifft.

Desweiteren stehen dem Hohn des Mondes die Fähigkeiten Mondsichel-Schwung, Fahle Kaskade, Mondsucht sowie die ultimative Fähigkeit Mondhast zur Verfügung. Einen Überblick über die Fähigkeiten und ihre Wirkung erhältst du direkt im Anschluss.

Zitat von Riot

Fähigkeiten:

  • Mondsilber-Klinge (passiv): Dianas Angriffstempo ist erhöht. Jeder dritte Schlag trifft Gegner in der Nähe mit zusätzlichem Magieschaden.
  • Mondsichel-Schwung: Diana schwingt ihre Klinge, um Mondenergie in einem Blitz zu entladen, wodurch Gegner von „Mondlicht“ erfasst werden und Schaden auf einer Bogenlinie verursacht wird, bevor es zur Explosion kommt.
  • Fahle Kaskade: Diana erschafft drei sie umkreisende Kugeln, die beim Kontakt mit Gegnern detonieren und Flächenschaden verursachen. Sie erhält außerdem vorübergehend einen Schild, der Schaden absorbiert. Dieser Schild erneuert sich, wenn alle drei Kugeln explodiert sind.
  • Mondsucht: Diana zieht alle Gegner in der Nähe heran und verlangsamt sie.
  • Mondhast (ultimative Fähigkeit): Diana teleportiert sich zu einem Gegner und verursacht Magieschaden. „Mondhast“ hat keine Abklingzeit, wenn ihr Ziel unter dem Einfluss von „Mondlicht“ steht. (Quelle)


Diana, der Hohn des Mondes, stellt den 102. Champion in League of Legends dar.  Als 100. Champion trat vor einiger Zeit Jayce der Liga bei, vorgestern folgte mit Zyra, der Gebieterin der Dornen, dann der 101. Champion. Wann genau Diana ins Spiel kommen wird, hat Riot bisher noch nicht verraten, wir halten dich aber natürlich auf dem Laufenden, sobald es Neuigkeiten gibt.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "LoL: Diana und ihre Fähigkeiten offiziell enthüllt"

Ja geil wieder mal nen Champion dessen Ulti keine Abklingzeit unter bestimmten Umständen hat. Hat bei Darius ja super funktioniert.

Ja da bin ich zur Zeit auch ziemlich skeptisch ob das nochmal funktioniert,Darius zeigt ja ganz schön dass das eben nicht funktioniert.

Bei Darius' Ulti ist es aber so, das nur der Tod des Gegners den cooldown zurück setzt. Bei einem absoluten Schanden von 1000 ist es echt nicht schwer dieses Kriterium zu erfüllen. Ihre Ulti schreibt voraus das zuerst die 'Q' verwendet werden muss, was aber ein nahkampfattacke ist (soweit habe ich das verstanden) und auch nur ein kurzer Zeitraum zur Verfügung steht, da ja bei der genannten "Explosion" das kindlich wieder verschwindet … Zum junglen ist die Ulti Super um aus dem Hinterhalt anzugreifen, will man aber den CD runtersetzen, muss man zwingend zum Gegner laufen, was natürlich die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass der Gegner "entkommt". Ob die Ulti op ist, wie bei Darius (wenn ich das so sagen darf), hängt wohl davon ab, wie lange dieser Mondlicht-Status hält und wie stark ihre "ranzieh-fähigkeit" ist (wusste nicht wie ich das sonst nenne sollte ^^). Aber alles in allem: Eine 'Q' mit Flächenschaden ? Eine 'E' die Gegner ranziehen kann ? Eine Ulti dessen cooldown mit etwas Einsatz zurücksetzbar ist ? Ich glaube wir haben die verschollene Tochter von Darius gefunden …

das ist für mich eher ein neuer fizz – allerdings ohne escape skill 🙁

lol xd wie ihr über sie redet und sie nicht mal gespielt habt

krass !!!!!!!!!!!!! für mich ist sie ähnlich wie twiested fate!!

Kommentar schreiben

Auf LoLSpot.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.