Das ist Braum – Das erste Bild vom neuen Support-Champion!

Über die ersten Details zum nächsten neuen LoL-Champion haben wir erst gestern berichtet. Die wichtigsten Infos noch einmal kurz und knapp: Wie Riot-Mitarbeiter gegenüber Besuchern der PAX East bestätigten, wird es sich dabei um einen männlichen Supporter handeln.

Jetzt hat Riot die Teaser-Maschinerie richtig angeschmissen. Vor wenigen Stunden wurde ein brandneues Video in der Kategorie „Champion-Vorschau“ mit dem Titel „Das Leben eines Poros“ veröffentlicht. „Eine gewaltige Schlacht tobt in Freljord, doch ein mutiger Poro bricht auf, um nach leckeren Poro-Snacks zu suchen“, so der offizielle Begleittext dazu.

Glücklicherweise hat der süße kleine Poro in einer wirklich brenzligen Situation einen starken Retter an seiner Seite: Ein großer, muskulöser, tättowierter Herr mit Schnurrbart und Glatze. Um wen es sich dabei handelt? Getaggt ist der Artikel auf der offiziellen LoL-Webseite mit „Braum“.

Sieht also ganz so aus, als hätten wir hier zum ersten Mal Braum, den nächsten neuen LoL-(Support)-Champion, zu Gesicht bekommen! Hier der gute Mann noch einmal in voller Pracht:

LoL - Erster Blick auf Braum


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Das ist Braum – Das erste Bild vom neuen Support-Champion!"

Das Video dürfte in etwa den Knudelfaktor 9000 Übersprungen haben. Und jegliche Restmännlichkeit bei vielen Personen ausgelöscht haben. Ich find den Kontrast in dem Video schön zwischen, total, süß und zum Schluss total männlich..naja irgendwie so.

Der Neue Champion dürfte interessant sein, ich meine das er mit seinen Schild hunderte von Pfeile blockt sehe ich wie eine Botschaft von Riot. Ich bin mal gespannt was der so tolles kann. Ich hoffe nicht dass das eine laufende Windwall von Yasou ist. Die fand ich ja schon extremst nervig. Da brauch ich die nicht noch unbedingt auf einen Champion.

Aber ja ich freue mich tierisch das es wieder ein Support ist. 🙂

Kommentar schreiben

Auf LoLSpot.de steht diese Funktion zur Zeit nicht zur Verfügung.