Phasensprung

[E]
9/8.5/8/7.5/7 s Abklingzeit
Phasensprung
40/45/50/55/60 {{ abilityresourcename }}
Ekko sprintet eine kurze Strecke in Zielrichtung. Sein nächster Angriff verursacht 40/65/90/115/140 (+40% Fähigkeitsstärke) zusätzlichen magischen Schaden und teleportiert ihn zu seinem Ziel.
Reichweite: 325

Ekko: Phasensprung ist eine Fähigkeit von Ekko.

Alle Fähigkeiten von Ekko

Zeitspuler (Q)

Ekko wirft eine Zeitgranate, die sich zu einem Zeitverzerrungsfeld ausweitet, wenn sie auf einen gegnerischen Champion trifft, verlangsamt und jeden, der im Feld gefangen ist, Schaden zufügt. Nach einer Verzögerung kehrt die Granate zu Ekko zurück, wobei sie auf dem Rückweg erneut Schaden verursacht.

Parallelkonvergenz (W)

Ekko bricht die Zeitlinie auf und erschafft nach ein paar Sekunden eine Anomalie, die Gegner, die in ihr gefangen sind, verlangsamt. Betritt Ekko die Anomalie, erhält er einen Schild und löst eine Detonation aus, die Gegner betäubt, indem sie in der Zeit feststecken.

Phasensprung (E)

Ekko führt eine Ausweichrolle aus, während er seinen Z-Antrieb auflädt. Sein nächster Angriff verursacht zusätzlichen Schaden und verzerrt die Realität, wodurch er zu seinem Ziel teleportiert wird.

Zeitsprung (R)

Ekko zerbricht seine Zeitlinie, wodurch er nicht ins Ziel genommen werden kann und sich an einen günstigeren Augenblick in der Zeit zurückversetzt. Er kehrt an die Stelle zurück, wo er vor einigen Sekunden gewesen ist, und heilt sich in Höhe eines Prozentsatzes des während dieser Dauer erlittenen Schadens. Gegner, die sich in der Nähe seines Ankunftsortes befinden, erleiden massiven Schaden.

Z-Antrieb-Resonanz (Passiv)

Ekkos Z-Antrieb lädt seine Fähigkeiten und Angriffe mit Temporalenergie auf. Der 3. Treffer auf ein Ziel verursacht zusätzlichen Schaden. Ist das Ziel ein Champion, erhält Ekko erhöhtes Lauftempo.