Winde des Krieges

[Q]
10/9.5/9/8.5/8 s Abklingzeit
Winde des Krieges
70/85/100/115/130 Mana
Galio gibt 2 Windstöße ab, die 50/80/110/140/170 (+80% Fähigkeitsstärke) magischen Schaden verursachen.

Sobald die Windstöße aufeinandertreffen, vereinigen sie sich zu einem gewaltigen Tornado, der über 1.5 Sekunden 30/40.002/50.001/60/70.002 (+{{ charabilitypower2.0*3 }}) und (+{{ f9 }}) % des maximalen Lebens der Gegner (max. 150 gegen Monster) magischen Schaden verursacht.
Reichweite: 825

Galio: Winde des Krieges ist eine Fähigkeit von Galio.

Alle Fähigkeiten von Galio

Winde des Krieges (Q)

Galio gibt 2 Windstöße ab, die aufeinandertreffen und sich in einen gewaltigen Tornado verwandeln.

Schild von Durand (W)

Galio lädt eine defensive Haltung auf und bewegt sich langsamer. Entlädt Galio die aufgeladene Energie, verspottet er nahe Gegner und fügt ihnen Schaden zu.

Durchschlagende Gerechtigkeit (E)

Galio macht einen kleinen Schritt zurück, um dann anzugreifen und den ersten gegnerischen Champion, den er trifft, in die Luft zu schleudern.

Heldenhafter Auftritt (R)

Galio gewährt einem Verbündeten Schadensverringerung. Nach kurzer Verzögerung kracht Galio am ursprünglichen Ort des Verbündeten herab und schleudert nahe Gegner in die Luft.

Demolierender Koloss (Passiv)

Alle paar Sekunden verursacht Galios nächster normaler Angriff zusätzlich magischen Flächenschaden. Die Abklingzeit von „Demolierender Koloss“ wird verringert, wenn Galios Fähigkeiten einen Champion treffen.