Wogen aus Blut

[E]
13/11/9/7/5 s Abklingzeit
Wogen aus Blut
Kanalisierungskosten: 8 % des maximalen Lebens
1. Aktivierung: Vladimir lädt ein Blutreservoir mit bis zu 8 % seines maximalen Lebens ({{ f3 }}) auf, um den Schaden des Zaubers zu erhöhen. Bei voller Aufladung verlangsamt die Fähigkeit Vladimir.

2. Aktivierung: Vladimir entfesselt eine Blutnova, die an umstehenden Feinden zwischen 30/45/60/75/90 (+{{ f2 }}) (+35% Fähigkeitsstärke) und (+{{ f4 }}) (+80% Fähigkeitsstärke) magischen Schaden verursacht und sie bei voller Aufladung kurzzeitig um 40/45/50/55/60 % verlangsamt. Getroffene Ziele halten einen Teil der Nova auf.

„Wogen aus Blut“ lösen automatisch aus, wenn sie für mehr als 1.5 Sekunden gehalten werden.
Reichweite: 600

Vladimir: Wogen aus Blut ist eine Fähigkeit von Vladimir.

Alle Fähigkeiten von Vladimir

Transfusion (Q)

Vladimir raubt dem Ziel Leben. Wenn Vladimir „Transfusion“ 2-mal gewirkt hat, werden Schaden und Heilung der Fähigkeit kurzzeitig massiv erhöht.

Blutlache (W)

Vladimir versinkt in einer Lache aus Blut und kann 2 Sekunden lang nicht als Ziel gewählt werden. Zusätzlich verlangsamt die Lache alle Feinde, die sie berühren und Vladimir entzieht diesen Leben.

Wogen aus Blut (E)

Vladimir bezahlt mit seinem Leben dafür, ein Blutreservoir aufzuladen, das, sobald es entfesselt wird, Umgebungsschaden um ihn herum anrichtet, aber von gegnerischen Einheiten blockiert werden kann.

Blutseuche (R)

Vladimir infiziert ein Gebiet mit einer bösartigen Seuche. Betroffene Gegner erleiden während der Wirkungsdauer erhöhten Schaden durch Angriffe. „Blutseuche“ verursacht an betroffenen Gegnern nach ein paar Sekunden magischen Schaden und heilt Vladimir für jeden getroffenen Champion.

Blutroter Pakt (Passiv)

Für jeweils 40 Punkte zusätzliches Leben erhält Vladimir 1 Fähigkeitsstärke und je 1 Punkt Fähigkeitsstärke gewährt Vladimir 1,4 zusätzliches Leben (ist nicht mit sich selbst kumulativ).