Blutdurst

[Q]
12 s Abklingzeit
Blutdurst
 
Passiv: Tryndamere dürstet nach Blut und erhält dadurch 5/10/15/20/25 Angriffsschaden plus 0.15/0.2/0.25/0.3/0.35 pro 1 % fehlendem Leben.

Aktiv: Tryndamere verbraucht seinen Zorn und regeneriert dadurch 30/40/50/60/70 (+30% Fähigkeitsstärke) Leben plus 0.5/0.95/1.4/1.85/2.3 (+{{ f2 }}) Leben pro verbrauchtem Zorn.
Reichweite: 400

Tryndamere: Blutdurst ist eine Fähigkeit von Tryndamere.

Alle Fähigkeiten von Tryndamere

Blutdurst (Q)

Der Nervenkitzel im Kampf dient Tryndamere als Ansporn, weshalb sich mit der Schwere seiner Verletzungen auch sein Angriffsschaden erhöht. Er kann „Blutdurst“ aktivieren, um seinen Zorn zu verbrauchen und sich zu heilen.

Spottruf (W)

Tryndamere brüllt eine Beleidigung, die den Angriffsschaden naher Champions verringert. Bei Gegnern, die mit dem Rücken zu Tryndamere stehen, bewirkt sie außerdem eine Lauftempoverringerung.

Wirbelnde Klinge (E)

Tryndamere wirbelt zu einer Zieleinheit und fügt dabei allen getroffenen Gegnern Schaden zu.

Unbändige Wut (R)

Tryndameres Kampfeslust wird so heftig, dass er nicht mehr sterben kann, egal wie schwer er verwundet ist.

Kampfrausch (Passiv)

Tryndamere sammelt mit jedem Treffer, kritischen Treffer und Todesstoß weiteren Zorn an. Dieser erhöht passiv seine Chance auf kritische Treffer und kann mit „Blutdurst“ verbraucht werden.