Arkanpuls

[Q]
9/8/7/6/5 s Abklingzeit
Arkanpuls
80/90/100/110/120 Mana
1. Aktivierung: Xerath lädt „Arkanpuls“, wodurch sein Lauftempo schrittweise verringert, die Reichweite seiner Fähigkeit aber erhöht wird.

2. Aktivierung: Xerath feuert „Arkanpuls“ ab und verursacht 80/120/160/200/240 (+75% Fähigkeitsstärke) magischen Schaden an allen Gegnern in einer Reihe.

Während er „Arkanpuls“ lädt, kann Xerath weder angreifen noch andere Fähigkeiten auslösen. Falls Xerath die Fähigkeit nicht abfeuert, wird die Hälfte der Manakosten erstattet.
Reichweite: 750

Xerath: Arkanpuls ist eine Fähigkeit von Xerath.

Alle Fähigkeiten von Xerath

Arkanpuls (Q)

Feuert einen weitreichenden Energiestrahl, der an allen getroffenen Zielen magischen Schaden verursacht.

Auge der Zerstörung (W)

Beschwört ein Trommelfeuer aus arkaner Energie, das verlangsamt und an allen Gegnern in einem Bereich magischen Schaden verursacht. Ziele im Zentrum erleiden zusätzlichen Schaden und werden stärker verlangsamt.

Schockkugel (E)

Verursacht magischen Schaden an einem Gegner und betäubt ihn.

Arkanes Ritual (R)

Xerath macht sich selbst bewegungsunfähig und erhält etliche Trommelfeuerladungen.

Manareserve (Passiv)

Xeraths normale Angriffe stellen regelmäßig Mana wieder her.