Brutalität

[Q]
0.25 s Abklingzeit
Brutalität
Generiert 1 Wildheit
Rengar erhält für seine nächsten 2 Angriffe 40 % Angriffstempo. Der erste Angriff verursacht 30/60/90/120/150 (+{{ f2 }}) normalen Schaden.

Wildheitseffekt:
Der Schaden von „Brutalität“ ist auf {{ f3 }} (+140% Angriffschaden) erhöht und Rengar erhält 5 Sekunden lang {{ f4 }} % Angriffstempo.
Reichweite: 450

Rengar: Brutalität ist eine Fähigkeit von Rengar.

Alle Fähigkeiten von Rengar

Brutalität (Q)

Rengars nächster Angriff spießt das Ziel auf und richtet damit zusätzlichen Schaden an.

Wildheitseffekt: Verursacht erhöhten Schaden und verleiht Angriffstempo.

Kampfschrei (W)

Rengar brüllt laut auf, fügt Gegnern Schaden zu und heilt einen Teil seines kürzlich verlorenen Lebens.

Wildheitseffekt: Unterbricht außerdem Massenkontrolleffekte.

Bola-Wurf (E)

Rengar wirft eine Bola auf sein Ziel, wodurch dieses kurzzeitig verlangsamt wird.

Wildheitseffekt: Hält das Ziel fest.

Jagdfieber (R)

Rengars Jagdinstinkte helfen ihm dabei, sich zu camouflieren, und enthüllen den nächsten gegnerischen Champion in einem weiten Radius um ihn herum. Während Jagdfieber aktiv ist, erhält Rengar erhöhtes Lauftempo und kann auf den verfolgten Gegner springen, selbst wenn er gerade nicht im hohen Gras ist, wodurch er die Rüstung des Gegners verringert.

Verborgener Jäger (Passiv)

Während er sich im Gras befindet, lassen normale Angriffe Rengar auf sein Ziel springen.

Rengars Fähigkeiten bauen Wildheit auf. Bei voller Wildheit wird seine nächste Fähigkeit verstärkt und er erhält dadurch zusätzliches Lauftempo, verlässt er allerdings den Kampf, verliert er sofort alle Wildheit.

Gegnerische Champions zu töten gewährt Rengar Trophäen für seine Knochenzahn-Halskette, die dauerhaft seinen Angriffsschaden erhöhen.